1. Stammtisch und Treffen in Elmshorn

Dankenswerterweise hatte Claus kurzfristig die Planung und Organisierung der ersten Zusammenkunft übernommen.
Es reisten sechs Fahrzeuge mit insgesamt zwölf Personen an. Diesmal zeigte die Kennzeichen-Palette HEI (Heide), IZ (Itzehoe), PI (Pinneberg), PLÖ (Plön) und zweimal RZ (Ratzeburg) an.

Bei frühlingshaften Temperaturen, (knapp 14° C), und strömendem Regen hatte Claus ins Sportlife Hotel Elmshorn eingeladen. Genauer in das Wintergarten Restaurant.
In einen überdimensionalem Wintergarten wurde extra für ein wirklich riesengrosse Tafel eingedeckt.
Nach dem nun alle angekommen waren und ihren Platz am Tisch gefunden hatten, musste ich alle Mitglieder bedauerlicherweise mitteilen, dass die Rügen-Ausfahrt 2015 leider ausfällt. Wirklich schade, aber Beruf geht nun mal vor. Und da ich in der Zeit eine wichtige Weiterbildung besuche, habe ich keine Zeit für eine fünftägige Ausfahrt.
Natürlich hat das keiner gefreut, aber ich denke, niemand nimmt mir das übel.

Übrigens, den Pokal für den Letzten bekamen diesmal Marcus und Babetté.

Eigentlich wollten wir ja nun ordentlich zu Mittag essen, aber es gab nur eine abgespeckt Karte. Die grosse Küche wird erst am Abend eröffnet. So begnügten wir uns zunächst mit Currywurst, bzw. Flammkuchen.
Später erfuhren wir dann, dass es auch noch Kaffee und Kuchen gibt, wo alle reichlich zulangten.
Weiter beschlossen wir, dass wir auf jeden Fall ein Grill-Wochenende machen werden, also von Freitag bis Sonntag. Mal sehen, wo ich für uns ein schönes Plätzchen finde.

Auf jeden Fall möchte ich mich im Namen aller noch einmal bei Claus bedanken. Ein toller Treffpunkt.


Die Fotos findet man unter Events.